Veranstaltungen
  • 6. Oktober 2017 um 20:00 Uhr
    Alte Synagoge

    Hüsch! Songs of Heimat

    Das Quartett aus Thüringen präsentiert traditionelle Musik aus dem Herzen Deutschlands und baut Brücken zwischen regionaler Tradition und weltmusikalischer Moderne. Regional sind die Quellen, die Sprache und das Instrumentarium, global ist das musikalische Selbstverständnis und die Sicht auf die eigenen Wurzeln.

  • 4. November 2017 um 20:00 Uhr
    Alte Synagoge

    NUA – irish and scottish music

    Das deutsch-schottische Quartett überzeugt mit einem druckvollen, mitreißenden Sound und sucht hierzulande seinesgleichen. Mit ausdrucksstarkem Gesang, Geige, Flute, Bouzouki und Bodhrán machen sie die Musik aus den Highlands und von der grünen Insel zu einem Erlebnis.

  • 8. Dezember 2017 um 20:00 Uhr
    Alte Synagoge

    Weihnachtskonzert: Cassard

    Zwei Virtuosen laden mit ihrem Programm „Cassard Pastorale“ ein auf eine Reise durch das weihnachtliche Europa. Mit Instrumenten wie Akkordeon, Dudelsack, Nyckelharpa, Bombarde und Orgel stimmen sie eine vielstimmige Hymne an die Nacht aller Nächte an.

Aktuelles