Ausstellungsarchiv
  • 7. November 2019 um 18:00 Uhr - 3. März 2020 um 18:00 Uhr
    Alte Synagoge

    22. Schülerkunstausstellung

    Die 22. Schülerkunstausstellung widmet sich anlässlich des Jubliläumsjahres 2020 der Stadtgeschichte. Unter dem Motto „650 Jahre Stadt Hagenow“ stellen Schülerinnen und Schüler aller Schulen der Stadt ihre großen und kleinen Kunstwerke in der Alten Synagoge aus.

  • 7. Juli 2019 um 15:00 Uhr - 3. November 2019 um 17:00 Uhr

    Hans Pölkow – Fotografien. Bilder aus sieben Jahrzehnten

    Der Kulturjournalist und Fotograf Hans Pölkow blickt auf sieben Jahrzehnte kreativen Schaffens zurück. Die Sonderausstellung in der Alten Synagoge zeigt einen Querschnitt aus seinem Werk. Im Mittelpunkt stehen hierbei Portraits bekannter Persönlichkeiten, vor allem aus den Bereichen Musik und Kunst.

  • 24. März 2019 um 15:00 Uhr - 30. Juni 2019 um 17:00 Uhr
    Alte Synagoge

    Die Orgeln des Hagenower Orgelbauers Johann Heinrich Runge (1811-1885)

    Die Ausstellung über Johann Heinrich Runge vermittelt einen Eindruck vom Leben und Schaffen des einzigen Hagenower Orgelbauers und stellt seine Instrumente vor.

  • 10. Februar 2019 um 15:00 Uhr - 17. März 2019 um 17:00 Uhr

    p.f. 2019 Neujahrsgrafiken aus fünf Jahrzehnten von Georg Meyer-Rienecker

    In einer Sonderausstellung präsentiert Georg Meyer-Rienecker seine Neujahrsgrafiken aus fünf Jahrzehnten in Form von Linolschnitten, Zeichnungen und Collagen.

  • 20. November 2018 - 30. Januar 2019
    Alte Synagoge

    21. Schülerkunstausstellung

    Die 21. Schülerkunstausstellung zum Thema "Hagenower Persönlichkeiten"

  • 1. Juli 2018 um 15:00 Uhr - 11. November 2018 um 17:00 Uhr
    Alte Synagoge

    Zusammenspiel der Religionen. Malerei von Petra von Langsdorff

    In ihren großformatigen, fabrenfrohen Werken greift Petra von Langsdorff Motive, Symbole und Figuren aus verschiedenen Weltreligionen auf und verarbeitet sie in ihren Kollagen, die sie als "interreligiöse Kommentare" beschreibt.

  • 11. März 2018 um 15:00 Uhr - 27. Mai 2018 um 17:00 Uhr
    Alte Synagoge

    “Grau ist faszinierend bunt” Fotografien aus der Griesen Gegend

    »Grau ist faszinierend bunt« lautete das Motto eines Fotowettbewerbs, der sich dem Facettenreichtum der Griesen Gegend widmete. Diegleichnamige Sonderausstellung in der Alten Synagoge spiegelt mit etwa 40 Fotografien die Vielfalt einer Gegend wider, die alles andere als »gries« ist.

  • 16. November 2017 - 6. März 2018
    Alte Synagoge

    20. Schülerkunstausstellung “Hagenow einst und heute”

    Zum zwanzigsten Mal findet in diesem Jahr die Schülerkunstausstellung statt, an der alle Hagenower Schulen teilnehmen. Passend zum Jubiläum haben sich die Schüler diesmal mit dem Thema "Hagenow einst und heute" auseinandergesetzt.

  • 16. Juli 2017 um 15:00 Uhr - 9. November 2017 um 17:00 Uhr
    Alte Synagoge

    Von Äckern, Flüssen & Städten

    Fotografien von Gerhard Stromberg

  • 12. März 2017 - 9. Juli 2017
    Alte Synagoge

    Die Welt bewegt

    Zeichnungen, Siebdrucke und Collagen von Gisela Müller-Kurkhaus

Aktuelles