Veranstaltungen
  • 22. Februar 2019 um 20:00 Uhr
    Alte Synagoge

    Windros Winterfolk Festival

    Das Windros Winterfolk Festival 2019 steht in diesem Jahr unter dem Motto "Rund um das Mare Frisicum". Die MusikerInnen von Malbrook haben sich in diesem Jahr mit Mia Guldhammer, Morten Alfred Høirup und Jim Penny musikalische Gäste aus Dänemark und Großbrittanien eingeladen.

  • 24. März 2019 um 15:00 Uhr - 30. Juni 2019 um 17:00 Uhr
    Alte Synagoge

    Die Orgeln des Hagenower Orgelbauers Johann Heinrich Runge (1811-1885)

    Die Ausstellung über Johann Heinrich Runge vermittelt einen Eindruck vom Leben und Schaffen des einzigen Hagenower Orgelbauers und stellt seine Instrumente vor.

  • 29. März 2019 um 15:00 Uhr - 31. März 2019 um 14:00 Uhr

    31. Tagung des Arbeitskreises für ländliche Hausforschung in Nordwestdeutschland

    Die 31. Tagung des Arbeitskreises für ländliche Hausforschung in Nordwestdeutschland zum Thema "Häuslingshaus, Heuerlingshaus, Leibzucht, Landarbeiterhaus und Mietshäuser auf dem Lande" findet im Museum für Alltagskultur der Griesen Gegend statt.

  • 5. April 2019 um 20:00 Uhr
    Alte Synagoge

    fofftein

    Vier stimmgewaltige Männer singen von Waterkant und hoher See, von Seefahrt, Sturm und kalten Füßen, auf Hoch und Platt und von der Süßen. A capella, mit viel Witz und Schalk im Nacken interpretieren die von Liederjan bekannten Sänger mehrstimmige Lieder und Shanties. Da bleibt kein Auge trocken!

  • 19. Oktober 2019 um 20:00 Uhr

    The Shee

    Geballte Frauenpower! Sechs junge Frauen aus Schottland überzeugen mit frischem mehrstimmigem Gesang, rasanten Mandolinen-, Flöten- und Geigenläufen sowie kraftvollem Harfen- und Akkordeonspiel. Sie verbinden schottischen Folk, gälische Lieder und amerikanischen Bluegrass zu einem unverwechselbaren Stil.

  • 17. November 2019 um 16:00 Uhr

    Matthias Well: funeralissimo

    Das Programm ist eine lebendige Hommage an die Trauermusiken der Welt. Werke von Bach und Piazolla erklingen ebenso wie Melodien aus Irland und Deutschland sowie Trauertänze vom Balkan und aus Indien. Gemeinsam mit Zdravko Zivokovic am Akkordeon und Maria Well am Cello zeigt der Geiger Matthias Well, dass nicht nur Melancholie und Trost, sondern auch temperamentvolle Lebensfreude und fröhliche K...

  • 5. Dezember 2019 um 19:00 Uhr
    Alte Synagoge

    ?SHMALTZ!

    Das Berliner Quintett entführt mit exotischen Instrumenten in die schillernde Welt Malwonia: Ihre weltumspannender Klangwelt speist sich aus osteuropäischem Folk, Musik vom Balkan und Klezmer ebenso wie aus Tango und Cumbia. Shmaltz ist ein Gesamtkunstwerk mit viel Herzblut, Rhythmus und Leidenschaft…

Aktuelles