Veranstaltungen
  • 6. Januar 2019 um 19:00 Uhr
    Alte Synagoge

    Jiddisch subversiv: Jalda Rebling mit Tobias Morgenstern und Daniel Weltlinger

    Zum Neujahrskonzert betritt mit Jalda Rebling eine der bekanntesten Interpretinnen jiddischer Lieder die Bühne in der Alten Synagoge. Mit Daniel Weltlinger und Tobias Morgenstern erkundet sie die Faszination einer Sprache und begibt sich mit ihrem Programm „Jiddisch subversiv“ auf eine abwechslungsreiche und mitreißende, musikalische Spurensuche.

  • 3. Februar 2019 um 18:00 Uhr
    Alte Synagoge

    Dallahan

    Ein Konzert mit diesem Quintett ist wie eine Reise von der grünen Insel und den Highlands bis auf den Balkan und nach Transsylvanien. Die Jungs stammen aus Irland, Schottland und Ungarn. Halsbrecherische Virtuosität, berührende Balladen und unbändiger Rhythmus machen sie zu einem der spannendsten Ensembles dieser Zeit.

Aktuelles