Lade Veranstaltungen

21. Juli 2017 um 19:30 Uhr

Festspiele MV

Beatrice Rana spielt die Goldberg-Variationen in der Alten Synagoge.

Die Goldberg-Variationen – ein Werk, an das sich viele Pianisten erst in späteren Karrierephasen wagen. Nicht so Beatrice Rana. Mit gerade einmal 24 Jahren spielt die italienische Tastenvirtuosin dieses Kompendium von dreißig kunst- wie anspruchsvollen Variationen – und das auf allerhöchstem Niveau! Bereits in mehreren Konzerten hat die Tastenkünstlerin mit ihrer Interpretation dieses Gipfelwerkes die Kritik überzeugt. Nun beweist sie ihre musikalische Reife mit einem Junge Elite-Konzert in der Alten Synagoge in Hagenow – auf einem modernen Flügel, akrobatische Handgriffe inbegriffen.

Karten und weitere Informationen gibt es unter www.festspiele-mv.de