Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Reflexionen. Holz- und Linolschnitte von Wilko Hänsch

Die prägnanten Formen und die kontrastreichen Farben fallen sofort ins Auge. Die ausdrucksstarken Holz- und Linolschnitte von Wilko Hänsch erregen Aufmerksamkeit – gleichzeitig fordern sie zum näheren Hinsehen auf

Origami am Weltkindertag

Museum Hagenow Lange Straße 79, Hagenow, Mecklenburg-Vorpommern

Zum internationalen Kindertag am 1. Juni hat sich das Museumsteam etwas ganz Besonderes ausgedacht. Von 14 Uhr bis 16 Uhr sind Kinder ab acht Jahren zu einer originellen Bastelaktion im Museum eingeladen und werden in die alte asiatische Faltkunst des Origami eingeführt. Gefaltet werden Frösche, Füchse und Dinosaurier für Anfänger und Kraniche für Fortgeschrittene.

Musikalischer Vortragsabend: Jüdisches Leben in Mecklenburg-Vorpommern

Alte Synagoge Hagenstraße 48, Hagenow, Mecklenburg-Vorpommern

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland bedeuten auch über 150 Jahre Sozialdemokratie und Judentum. Anhand ausgewählter Ereignisse und Personen erzählt der Historiker Christoph Wunnicke von dieser spanneden Beziehungsgeschichte. Den musikalischen Rahmen gestalten Kay-Gunter Pusch (Tenor), Christiane Nowotzin-Roelofs (Klavier) und Ulf Rust (Trompete) mit Musik verfemter jüdischen Komponisten umrahmt.